Kursanmeldung Betonkurs

Bitte beachten Sie: Die Kursgebühr von 345€ muss innerhalb von 14 Tagen bezahlt werden. Erst dann ist der Kursplatz verbindlich für Sie reserviert. Nach der Online-Reservierung erhalten Sie erhalten Sie sobald wie möglich eine E-Mail mit Angaben zu unserer Bankverbindung und Ihrem Kursplatz. Die Materialkosten von 125,- € für den Styroporkern, die Betonmasse, Fieberglas und Verbindungselementen werden vor Ort beglichen. Nach dem Kurs gehen außerdem ein kleiner Eimer, ein Stukkateureisen, sowie eine Stukkateurkelle in ihr Eigentum über. Sonderausstattungen Ihrer Betonfigur wie z.B. Hut, Gießkanne oder Weiteres werden zu einem geringen Selbstkostenbeitrag angeboten.
Die Kurspreise beinhalten den Unterricht, die Nutzung unserer Werkstatt, sowie der nötigen Werkzeuge und Hilfsmittel und natürlich die Vor- und Nachbereitung der Kurse. Zudem ist in der Gebühr die Bereitstellung eines Mittagessens (auch vegetarisch und vegan möglich), sowie Gebäck oder Kuchen und Getränke enthalten.

Rücktritt: Im Falle eines frühzeitigen Rücktritts (>8 Wochen vor Workshopbeginn), können wir den Platz neu vergeben und somit kann die Zahlung zurückerstattet werden. Wenn Sie innerhalb der 8 Wochen vor Workshopbeginn stornieren, können wir Ihnen die Gebühr nicht zurückzahlen. Hier empfehlen wir eine Reiserücktrittsversicherung (z.B. bei der HUK oder dem ADAC). Wichtig ist hier den Kurs als Reise zu versichern, da ansonsten die Versicherung nicht zahlt! Alternativ ist die Ticketversicherung eine Option.

Aufgrund der derzeitigen Situation können wir den Preis für die Materialkosten (125€) bis weit ins Jahr 2023 nicht fest garantieren! Eine Preiserhöhung bis zu 30% ist durchaus möglich! Bitte berücksichtigen Sie dies bei der Buchung eines Betonkurses.